Jugend-KLubfährtenhundsiegerprüfung 2017

28. & 29. Oktober in Sarstedt

 

 

Katharina Lenter in Begleitung von

LR H.-E. Löhr und Fährtenleger LRO Uwe Krachudel  im Stechschritt auf dem Weg zur Deutschen Jugendmeisterschaft 2016.


Klubfährtenhundsiegerprüfung 2017

Jugend-Klubfährtenhundsiegerprüfung 2017

Bundesausscheid 2017

 

Sarstedt 28. & 29. Oktober

 

Die Ortsgruppe HIldesheimer Börde im KfT freut sich sehr Gastgeber für die 32. Fährtenmeisterschaft seien zu dürfen. Bereits zum dritten Mal findet hier in Sarstedt diese Meisterschaft statt. Wir werden bemüht sein, die besten Voraussetzungen  zu schaffen.

 

Programm:

 

Standort für diese Prüfung ist das Vereinsheim des PHV Sarstedt.

Die Anfahrt bitte beachten.

 

Das Vereinsheim ist am Freitag, 27. Oktober, ab 14,00 Uhr geöffnet.

Ab 18,00 Uhr wird gegrillt.

 

Hotels

Campen - ist auf dem /am Gelände des PHV möglich. Kosten incl. Strom 10,00€/Nacht. Bitte vorher reservieren.

 

 

 

 

Schirmherrschaft:

 

Bürgermeisterin der Stadt Sarstedt

Frau Heike Brennecke

 


Prüfungsleiter:

Leistungsrichterobmann

Herr Uwe Krachudel

Meldestelle: Uwe Krachudel, Gembitzer Str. 37, 13053 Berlin, Tel./Fax: 030/9812949, Email: krachudel13053@aol.com
Meldeschein zum Download finden Sie hier ... (Meldeschluss: 02.10.2017)

 


       Technische Leitung:

        Herr Heinz-Erich Löhr

        An der Klunkau 4

        31185 Nettlingen

 Telefon: 05123/359    015227100900

    e-mail: loehr-heinz-erich@t-online.de


        Leistungsrichter FH II

        Herr Dietmar Seidlitz


        Leistungsrichter BA und FH II

        Herr Thomas Schuler


        Leistungsrichter BA und FH II

        Herr Manfred Wagner

 

 

 

 

 

 

                                                               Fotos: Dieter Krause


Samstag, 28. Oktober 2017

 

  • 9,00 Uhr Auslosung im Vereinsheim
  • 10,00 Uhr Abfahrt ins Gelände
  • 10,45 Uhr Ansatz erster Hund
  • anschließend Kaffee und Kuchen

 

18,30 Uhr Gemütliches Beisamensein mit einem

                   Niedersächsischen Schlachteessen.

Wurstessen (kalt) mit Spezialtäten aus der niedersächsischen Wurstküche, außerdem Käse und andere Leckereien.

Hierzu ist eine Anmeldung bis zum 23. Oktober erforderlich. Eine vorherige Überweisung gilt als Anmeldung. Die Kosten betragen 12,00€ pro Person.

 

Die Bankverbindung lautet:

KfT Ortsgruppe Hildesheimer Börde

Volksbank Hildesheimer Börde

IBAN: DE90 2599 1528 0000 5142 00

 

Sonntag, 29. Oktober 2017   Achtung Zeitumstellung -1 Stunde zurück

 

  • 9,00 Uhr Auslosung im Vereinsheim
  • 9,30 Uhr Abfahrt ins Gelände
  • 10,00 Uhr Ansatz erster Hund

 

  • Anschließend Siegerehrung bei Kaffee und Kuchen

 

Bilder vom Fährtengelände!

 

Als Fährtengegenstände kommen die bekannten IPO-Gegenstände zum Einsatz.